Lerne im Kreis mit anderen Frauen dich und deine zyklische Natur besser kennen.

 

In Bewegung&in Stille;

im Austausch mit anderen& in Reflexion mit dir selbst;

mit Tiefgang& mit Leichtigkeit

tauchen wir gemeinsam ein in die verschiedenen Facetten unseres Frau-Seins,

lernen die Archetypen des weiblichen Zyklus besser kennen und erforschen,

wie wir unser Potenzial in den verschiedenen Zyklusphasen am besten nutzen können.

Wir begegnen uns mit Wertschätzung und Achtsamkeit. 

 

wer: ALLE Frauen jeden Alters (und Menschen, die sich als Frau fühlen!)

wann: einmal im Monat, jeweils bei Vollmond

Daten: 27.4./26.5./24.6./24.7./ ...

Zeit: 18.30-20.00 Uhr

Ort: Praxis für achtsame Körperarbeit, Röslistrasse 55, Zürich (Wegbeschrieb)

Kosten: Spendenbasis- gib was du magst und kannst

Mitbringen: Kleider, in denen du dich wohl fühlst und dich bequem bewegen magst

Anmeldung: jeweils bis am Vorabend unter 078/763 43 32

 


"Frau sein heisst für mich, mich mit all meinen Emotionen zu lieben.

Frau sein heisst für mich, mit dem Rhythmus des Lebens mit zu tanzen und die Zyklen des Lebens so anzunehmen, wie ich sie gerade wahrnehme.

Frau sein heisst für mich, mich schön und weiblich fühlen zu dürfen, mich verletzlich zeigen zu dürfen und mir doch all meiner Kraft und Stärke bewusst zu sein.

Frau sein heisst für mich Magie, Intuition und eine tiefe, verständnisvolle Verbindung und Liebe zu allen Lebewesen."