Yoga ist für mich...

Achtsamkeit, im Moment Sein, Klarheit, Freude, Bescheidenheit,...

 

Diese Qualitäten möchte ich auch in meinen Yogastunden vermitteln. Ich bemühe mich darum, einen Raum zu schaffen, in dem sich Jede und Jeder wohl fühlt, in dem Wertschätzung und Achtung gegenüber sich selber und anderen im Vordergrund stehen. 

 

Ich unterrichte jeweils

Mittwochs

09.30-10.45 Uhr Elemental Yoga

12.00-13.00 Uhr Lunch Yoga

im más Energy Center in Örlikon

 

Weitere Infos und Anmeldung findest du direkt hier:

www.mas-energycenter.com

 

 

Elemental Yoga

Im Elemental Yoga richten wir uns nach der fünf Elemente Lehre der chinesischen Medizin. Je nach gewünschten Elementen, auf welche wir während einer Yogapraxis den Fokus setzen wollen, wählen wir die Asanas, welche die entsprechenden Meridiane aktivieren. Ob mehr Flow oder mehr statische Posen; ruhig oder herausfordernd; Yin oder Yang- das alles hängt davon ab, welches Element ich harmonisieren will während meiner Praxis. Was ist mein Thema, wohin will ich?

Im Rhythmus der Jahres- und Tageszeiten unterstützt uns Elemental Yoga dabei, unsere Energien in ein Gleichgewicht zu bringen und das Zyklische in uns zu erkennen und ihm Raum zu geben.

Durch Elemental Yoga habe ich eine Tiefe und Klarheit gefunden, welche mir bisher kein anderer Yogastil oder Lehrer näher bringen konnte. 

Meine eigene Praxis sowie meine Klassen gestalte ich daher nur noch nach diesem Denken und lerne dadurch täglich Neues. Über mich selber, über die fünf Elemente Lehre, über die Elemente in uns und in der Natur.

Ich bin dankbar, dass ich diese Yogapraxis lernen und vertiefen darf und freue mich, sie auch in meinen Klassen zu vermitteln.